Hier trifft sich die FileMaker Community!

 
Ehrenreich_Greuter
Thema Autor
Beiträge: 2
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 21:22

Mehrfachauswahl und Drag and Drop in Ausschnitt

Sa 14. Jan 2017, 21:25

Betriebssystem: macOS Sierra 10.12.2
FileMaker-Version: Filemaker Pro 15 advanced


Hallo an Alle!

Ich bin ganz neu in Filemaker und habe mir mal die Rechnungsvorlage etwas angesehen. 

Nun habe ich mein erstes Projekt in Arbeit und ich stehe vor einem größeren Problem.

Ich habe eine Produkttabelle a mit 4 Zubehöruntertabellen a1, a2, a3 und a4.
Ein Produkt setzt sich immer aus verschiedenem Zubehör zusammen, welcher in den vier Untertabellen definiert werden soll.

Damit diese nicht immer neu eingegeben werden müssen, gibt es weitere vier Tabellen 1, 2, 3 und 4 in welchen dieser Zubehör bereits definiert und vorbelegt wurde.

Nun möchte ich bei Neuanlage eines neuen Produktes, welches in der Tabelle a mit einem Namen versehen wird, den Zubehör am besten mir Mehrfachauswahl aus den jeweiligen Tabellen 1-4 in die Tabellen a1-a4 übernehmen. 

Hab dazu auf der Produktseite bei Neuanlage unter der Produktbezeichnung ein Registerelement mit 4 Registern angelegt. Im ersten wie auch in den anderen Registern habe ich jeweils zwei Auswahlelemente integriert, im linken Auswahlelement zeigt er die Datensätze von 1 an, im rechten von a1.

Nun möchte ich drei Funktionen integrieren, welche in beiden Richtungen funktionieren. 
1. Man klickt mit der Maus einen Datensatz an und zieht ihn per Drag and Drop von 1 nach a1, dabei sollte geprüft werden, ob der Datensatz in a1 schon vorhanden ist, dann Fehlermeldung.
2. Man klickt mehrere Datensätze gleichzeitig an und zieht diese per Drag an Drop von 1 nach a1, wieder Prüfung, ob vorhanden, wenn ja - keine Aktion, wenn nein in a1 anlegen.
3. Man klickt einen oder mehrere Datensätze an und klickt auf einen Button, dann werden diese, so sie noch nicht vorhanden sind, in a1 angelegt. 

Und das selbe rückwärts, man markiert einen oder mehrere und per Drag and Drop nach links oder per zweitem Button werden diese aus a1 wieder gelöscht. 

Kann mir da jemand etwas auf die Sprünge helfen, mir fehlt jegliche Ahnung. 

Vielen Dank und LG

Ehrenreich Greuter
 
Benutzeravatar
M.Reinbacher
Beiträge: 166
Registriert: Fr 3. Jun 2011, 17:13
Wohnort: D-Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Mehrfachauswahl und Drag and Drop in Ausschnitt

Sa 14. Jan 2017, 22:05

Hallo,

zunächst stellt sich mir die Frage weswegen dein Datenmodell mit 4 Untertabellen für das Zubehör und -wenn ich es richtig verstanden habe- 4 weiteren Tabellen für die Zuordnung der Bauteile zum Produkt aufgebaut ist:

"Ich habe eine Produkttabelle a mit 4 Zubehöruntertabellen a1, a2, a3 und a4.

Ein Produkt setzt sich immer aus verschiedenem Zubehör zusammen, welcher in den vier Untertabellen definiert werden soll.
Damit diese nicht immer neu eingegeben werden müssen, gibt es weitere vier Tabellen 1, 2, 3 und 4 in welchen dieser Zubehör bereits definiert und vorbelegt wurde."

Würde hier nicht Zubehör- und eine 1 Kreuztabelle reichen in der die Zubehörteile dem Produkt zugeordnet werden?


Zu deinen Funktionsfragen:

generell ist Drag&Drop ohne Plugin, also mit FM-Bordmitteln ein schwieriges Thema. Im Prinzip funktioniert es so, daß du bei Ablage eines Werts einen Scxript-Trigger (bei Änderung) auslöst der die gewünschten Aktionen ausführt. Es gibt ein interessantes Video hierzu von SeedCode:    https://www.youtube.com/watch?v=V_cx3g299zc&feature=youtube_gdata

Die 3. Funktion per Button ist da einfacher. Falls du deine Lösung in der Einzelplatzvariante (also nicht mehrere User zugleich) betreibst kannst du einfach ein Markierungsfeld erstellen das z.B. eine 1 setzt wenn der Datensatz markiert wird. Die optische Markierung des Datensatzes kannst du dann per "bedingte Formatierung" machen. Per Script-Schleife kannst du dann die gewünschte Prüfungs- / Kopieraktion durchführen.

Beste Grüße,
Michael Reinbacher
Michael Reinbacher
Filemaker-Entwickler & Consultant & Tutor
http://www.MichaelReinbacher.de
 
Ehrenreich_Greuter
Thema Autor
Beiträge: 2
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 21:22

Re: Mehrfachauswahl und Drag and Drop in Ausschnitt

Sa 14. Jan 2017, 22:25

Hallo!

Danke für die sehr schnelle Reaktion!

Das mit der Kreuztabelle ist eine sehr gute Idee, da habe ich nicht daran gedacht, werde es versuchen, umzusetzen.

Zu den Funktionsfragen:

gibt es ein gutes Plugin für Drag & Drop?

Das mit dem Markieren hab ich verstanden, danke für den Tip, werde mal mein Glück versuchen, kannst Du mir die von dir beschriebene Script/Schleife noch etwas erläutern, Filemaker ist für mich völlig neu.

Vielen Dank und LG
Ehrenreich Greuter
 
Benutzeravatar
M.Reinbacher
Beiträge: 166
Registriert: Fr 3. Jun 2011, 17:13
Wohnort: D-Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Mehrfachauswahl und Drag and Drop in Ausschnitt

Sa 14. Jan 2017, 22:42

Hallo,

schau dir mal das MBS Plugin von Monkeybread Software an. Ich hab mit den Drag&Drop-Funktionen noch nicht gearbeitet, aber vielleicht wirst du da ja fündig.

Zum Umgang mit Scripts solltest du dich am besten zunächst mit den Grundlagen und der Funkltionsweise auseinandersetzen. Schau dir hierfür am besten mal die "Training Series" von FileMaker an. Den 1. Teil gibt´s kostenlos im Apple-BookStore, den 2. Teil für kleines Geld.

Beste Grüße,
Michael
Michael Reinbacher
Filemaker-Entwickler & Consultant & Tutor
http://www.MichaelReinbacher.de